TTC Sparkasse Bludenz 6. Runde Mannschaftsmeisterschaften

 2 Sieg und 2 Niederlagen so lautet die Bilanz

der 6. Runde für den TTC Sparkasse Bludenz. 

Leider eine weitere Niederlage gab es für unsere 1. Mannschaft gegen Kennelbach 2. Zu erfahren agierten die langjährigen Landesligaspieler gegen unsere neue Ligamannschaft. Nach verlorenem Doppel von Schnetzer/Krainz konnte in den Einzeln nur noch Satzweise mitgehalten werden und somit verlor man klar mit 7:0.

 

Eine Heimniederlage gab es auch für die 2. Mannschaft mit Fischer R., Haslwanter M., Strohmeier R. und Maletic A. gegen Altach 3. Nach Doppeln stand es 1:1 und in den Einzeln ging es spannend weiter. Doch am Ende konnten die Altacher die entscheiden Spiele knapp für sich entscheiden und gewannen mit 8:4.

 

Dagegen feierte unsere 3. Mannschaft mit Bickel J, Flir E., Rein H. und Sonderegger S. gegen Gisingen 2 einen klaren 9:1 Heimerfolg. Die Bludenzer agierten von Beginn an souverän und ließen den Gästen bis auf den Ehrenpunkt keine Chance

 

Genau so klar gewann unsere 4. Mannschaft mit Dönz P., Jenny H., Florea S., und Berchtold Chr. gegen Lochau 2. Einzig eine Doppelpartie ging verloren, ansonsten gaben sie ihrem Gegner keine Chance.

Wir danken unseren Sponsoren:

 Sebastian