IMG-20221120-WA0014[28704].jpg

Vereinsmeisterschaft und Jahreshauptversammlung
des TTC Sparkasse Bludenz 2022

Letzten Samstag fanden unter der Leitung von Obmann Alois Gassner und in Anwesenheit von LAbg. Christoph Thoma die Vereinsmeisterschaften und Jahreshauptversammlung des TTC Sparkasse Bludenz statt.

Viele spannende Spiele gab es auch heuer wieder bei den Vereinsmeisterschaften des TTC Sparkasse Bludenz.

Im Einzelbewerb konnte sich Frederik Krainz den Titel vor Martin Haslwanter sichern. Den geteilten 3. Rang belegten Patrick Schnetzer und Sandro Sonderegger.

Ebenso spannend verlief der anschließende Doppelbewerb. Dort setzte sich die Paarung Marcel Mark/Berchtold Christoph gegen Frederik Krainz/Patrick Schnetzer überraschend klar in 3 Sätzen durch. Den geteilten 3. Platz sicherten sich die Paarungen Sandro Sonderegger/Martin Haslwanter und Alexander Tomaselli/Harald Schuster.

Den Jugendvereinsmeistertitel konnte sich dieses Jahr Alexander Tomaselli sichern. Gratulation nochmals allen Teilnehmern.

Anschließend ging es ins Gasthaus Riedmiller in Bludenz zur Jahreshauptversammlung, wo in geselliger Runde die abgelaufene Saison und neue Ziele für den Verein besprochen wurden. Bei den Neuwahlen gab nach über 20 jähriger Tätigkeit Obmann Luis Gassner seinen Posten an den bisherigen Vizeobmann Marcel Mark weiter, der einstimmig angenommen wurde.  Aber Luis bleibt dem Verein als Vizeobmann weiterhin in beratender Funktion erhalten. Die restlichen Vorstände wurde allesamt entlastet und in ihrem Amt bestätigt.

Auf diesem Weg noch einmal ein riesiges Dankeschön an Luis und auch seiner Frau Karin für die tolle Arbeit in unserem Verein!