TTC Sparkasse Bludenz 9. Runde Mannschaftsmeisterschaften

2 Siege und 1 Niederlage so lautet die Bilanz

der 9. Runde für den TTC Sparkasse Bludenz.

Eine 2:6 Heimniederlage gab es für unsere 1. Mannschaft mit Auer S., Schnetzer P. und Krainz F. gegen Hörbranz2. Doch diesmal konnte Auer/Krainz das Doppel für sich entscheiden und Krainz F. gewann sein Einzel.

Besser lief es der 2. Mannschaft mit Fischer R., Haslwanter M., Strohmeier R. und Maletic A. gegen Hörbranz 3. Nachdem beide Doppel gewonnen wurden, dominierten vor allem Fischer und Strohmeier das Spielgeschehen der Bludenzer. Mit ihren jeweils 3 Einzelsiegen konnte Bludenz die schwere Auswärtspartie mit 8:4 gewinnen.

Ein schwieriges Auswärtsspiel hatte unsere 3. Mannschaft mit Bickel J, Rein H., Flir E.. und Sonderegger S. gegen Tabellenführer Hörbranz 5. Und die Hörbranzer gaben Gas und gewannen verdient mit 8:3. Bester Mann bei Bludenz war Flir Emilio mit 2 Siegen.

Einen klaren Auswärtserfolg konnte unsere 4. Mannschaft mit Jenny H., Dönz P., Florea S. und Berchtold Chr. gegen Dornbirn 3 feiern. Einzig 2 Spiele wurden knapp abgegeben. Somit 8:2 für Bludenz.

Wir danken unseren Sponsoren:

 Sebastian